K
ultur
K
Regine Dierse  Artists Management
ontor

Veranstaltungen im Dezember 2015 und Januar 2016 – eine Auswahl:


01./04./25.12.2015 + 08./24.01.2016
Netta Or singt die Rolle der Antonia in "Hoffmanns Erzählungen" am Theater Münster.
ML: Stefan Veselka; Regie: Ulrich Peters

Mehr


01./11./21./26.12.2015
Susanne Kreusch gastiert als Stiefmutter in Elena Kats-Chernins Oper "Schneewittchen und die 77 Zwerge" an derKomischen Oper Berlin. Der berühmte Märchenklassiker der Gebrüder Grimm als Uraufführung in einer neuen, witzig-frechen Version für die Opernbühne.
ML: Pawel Poplawski; Regie: Christian von Götz

Mehr


03./13./16./20.12.2015
Sarah Ferede ist Gertrud in "Hänsel und Gretel" an der Deutschen Oper am Rhein
in Düsseldorf und Duisburg.
ML: Axel Kober / Lukas Beikircher; Regie: Andreas Meyer-Hanno

Mehr


03./06./09./12./27.12.2015 + 24./29.01. + 05./14./19./21.02. + 15.03.2016
Adréana Kraschewski ist in der Partie der Antonia in "Hoffmanns Erzählungen
am Theater Augsburg zu Gast.
ML: Lancelot Fuhry; Regie: Jim Lucassen

Mehr


03.12.2015 + 20./26./28.04. +03.05.2016
Katja Pieweck singt Marcellina in der Neuinszenierung von "Le nozze di Figaro"
an der Staatsoper Hamburg.
ML: Ottavio Dantone; Regie: Stefan Herheim

Mehr


04./11./17./23./26.12.2015 + 03./07./14./24.01. + 03./06./24.02.2016
Florian Götz gastiert als Ping in "Turandot" am Tiroler Landestheater in Innsbruck.
ML: Alexander Rumpf; Regie: René Zisterer

Mehr


05./27.12.2015 + 24.01.2016
Eric Laporte singt die Partie des Calaf in "Turandot" am Theater Ulm.
In 2016 wird er hier sein Rollendebüt als Lohengrin geben.
ML: Timo Handschuh; Regie: Matthias Kaiser

Mehr

06./18./23./25.12.2015
Sarah Ferede ist die 2. Dame in "Die Zauberflöte" an der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf und Duisburg.
ML: Axel Kober / Giuliano Betta; Regie: Barrie Kosky, Suzanne Andrade

Mehr


12./16./23.12.2015 + 07./17./31.01. + 13.02. + 11./16.03.2016
Eric Laporte gastiert als Max in der Premiere "Der Freischütz" an der Staatsoper Hannover.
ML: Karen Kamensek; Regie: Kay Voges

Mehr


12./30.12.2015 + 06./19.03.2016
Hagen Matzeit ist als Frosch in "Die Fledermaus" am Nationaltheater Weimar zu Gast.
ML: Stefan Solyom / Dominik Beykirch; Regie: Sabine Hartmannshenn

Mehr


13.12.2015
Der Tenor
Andreas Post ist in der Philharmonie Köln mit Bachs "Weihnachtsoratorium" mit der Kölner
Kurrende zu hören.
ML: Michael Reif

Mehr


15.12.2015
Olivia Vermeulen ist als Gesangssolistin in dem Konzert "Christmas Carols" mit dem Choir of King´s College, Cambridge, im Concertgebouw Amsterdam zu Gast.
ML: Stephen Cleobury

Mehr

Olivia Vermeulen singt außerdem die Altpartie in Bachs "Weihnachtsoratorium" mit dem Bach
Ensemble Helmuth Rilling.
17.12.2015: Jesuitenkirche, Mannheim
18.12.2015: Martinskirche, Sindelfingen
19.12.2015: Schwäbisch-Gmünd
ML: Helmuth Rilling

Mehr


Der Tenor Daniel Johannsen ist mit Het Noord Nederlands Orkest und Concertkoor ebenfalls mit dem "Weihnchtsoratorium" zu erleben.
17.12.2015: De Lawai, Drachten
18.12.2015: Theater de Nieuwe Kolk, Assen
20.12.2015: De Oosterpoort, Groningen
ML: Reinhard Goebel

Mehr


19.12.2015 + 10./22.01. + 10.02.2016
Netta Or gastiert als Angelica in Händels Oper "Orlando" am Theater Aachen.
ML: Justus Thorau; Regie: Jarg Pataki

Mehr


19.12.2015
Katja Pieweck ist die Altsolistin in John Neumeiers Ballettinszenierung von J. S. Bachs "Weihnachtsoratorium"
an der Staatsoper Hamburg.
ML: Massimilliano Toni

Mehr


Andreas Post singt das „Weihnachtsoratorium“ ebenfalls mit dem Stuttgarter Kammerorchester und den Stuttgarter Hymnus-Chorknaben.
20.12.2015: Stiftskirche Tübingen
26.12.2015: Liederhalle, Stuttgart
ML: Rainer Johannes Homburg

Mehr


20./23./25.(2x)/29.12.2015 + 01.01. + 26.02. + 05.03.2016
Katja Pieweck verkörpert zudem die Rolle der Gertrud in "Hänsel und Gretel" an der Staatsoper Hamburg.
ML: Philipp Pointer; Regie: Peter Beauvais

Mehr


20.12.2015
Florian Götz singt die Partie des Lumaca in Antonio Salieris Oper "La scuola de’ gelosi" mit dem Ensemble L´Arte del mondo in Leverkusen. Eine Koproduktion mit Bayer Kultur, WDR und Sony (Sony-CD-Produktion).
Künstlerische und musikalische Leitung: Werner Ehrhardt

Mehr


23.12.2015
Olivia Vermeulen und Daniel Johannsen sind wiederholt in Bachs "Weihnachtsoratorium" in der Philharmonie am Gasteig in München zu erleben.
ML: Enoch zu Guttenberg

Mehr


06.01.2016
Daniel Johannsen ist des weiteren im Rahmen der Konzertserie "Schubert: The Complete Songs" in der Wigmore Hall in London zu Gast.
Klavier: Graham Johnson

Mehr


15.01.2016
Sarah Ferede singt die Partie der Anna in Jonathan Doves Kirchenoper "Tobias and the Angel" mit dem Münchner Rundfunkorchester.
ML: Ulf Schirmer

Mehr


16./22./24./30.01. + 03.02.2016
In der Premiere von Monteverdis Oper "Il ritorno di Ulisse in patria" an der Norske Opera in Oslo sind Hagen Matzeit als Pisandro und Marcell Bakonyi als Antinoo zu erleben.
ML: Alessandro de Marchi; Regie: Ole Anders Tandberg

Mehr


Weiterhin ist Daniel Johannsen im Rahmen der Konzertserie "allofbach.com" auf einer Tournee durch die Niederlande mit Het Nederlandse Bachvereniging zu hören.
20.01.2016: Katharinakerk, Eindhoven
21.01.2016: Tivoli Vredenburg, Utrecht
22.01.2016: Grote Krek, Naarden
23.01.2016: Grote Kerk, Harlingen
24.01.2016: Grote Zaal, Muziekgebouw aanßt IJ, Amsterdam
ML: Hans-Christoph Rademann
Mehr


30.01. + 12.03.2016
Ziad Nehme singt Camille de Rosillon in "Die lustige Witwe" am Nationaltheater Mannheim. Hier steht er demnächst u.a. auch als Graf Almaviva in "Der Barbier von Sevilla" auf der Bühne.
ML: Joseph Trafton; Regie: Renato Zanella

Mehr