ENGLISH
HOME
AKTUELLES
K
ultur
K
Regine Dierse  Artists Management
ontor

Veranstaltungen im Juli und August 2015 – eine Auswahl:

01./03./07./09.07.2015
Shadi Torbey ist in der Titelpartie des "Germanicus" in Telemanns gleichnamiger Oper am Theater
Osnabrück zu hören.
Das Werk erlebt in Osnabrück seine erste szenische Aufführung seit 300 Jahren.
Anlässlich des Germanicus-Jahres (2000 Jahre Varus-Schlacht) wird im Varusschlacht-Museum in
Kalkriese im Juni 2015 eine große Sonderausstellung eröffnet.
ML: Daniel Inbal; Regie: Alexander May
Mehr

Mehr

01./03.07.2015
Eric Laporte singt Faust in Gounods Oper "Faust (Margarete)" am Tiroler Landestheater in Innsbruck.
ML: Clemens Schuldt; Regie: Urs Häberli
Mehr


02./04.07.2015
Sabine Brohm ist als Marcellina in "Le nozze di Figaro" an der Semperoper in Dresden zu erleben.
ML: Omer Meir Wellber; Regie: Johannes Erath
Mehr

03./05./07.07.2015
Im Rahmen der Styriarte Graz singt
Daniel Johannsen die Rolle des Almaviva in "Der Barbier von
Sevilla".
ML: Michael Hofstetter; Szenisches Arrangement: Peer Boysen
Mehr


Ab dem 03.07.2015 ist Adréana Kraschewski als Violetta in " La Traviata" bei den Schlossfestspielen
des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin zu erleben.
Die genauen Termine/ Besetzung entnehmen Sie bitte der Homepage.
ML: Daniel Huppert; Regie: Georg Rootering
Mehr


05./06.07.2015
Die Mezzosopranistin
Olivia Vermeulen ist im Eröffnungskonzert des Kissinger Sommer zu hören.
Die Komponisten der diesjährigen LiederWerkstatt sind Aribert Reimann, Wolfgang Rihm, Manfred
Trojahn, Bernd Redmann, Steffen Schleiermacher, Sarah Nemtsov und Nikolaus Brass. In einem
einwöchigen Workshop erarbeiten die eingeladenen Komponisten mit den Sängern ihre
Uraufführungen. Lieder von Franz Schubert, Robert Schumann, Felix Mendelssohn, Johannes
Brahms, Henri Duparc, Karol Szymanowski u. a. ergänzen das einzigartige Programm.
ML: Axel Bauni
Mehr


04./07./10./16.07.2015
Yosemeh Adjei gastiert als David in der szenischen Aufführung von Händels Oratorium "Saul"
am Theater Regensburg.
ML: György Mészáros; Regie: Lydia Steier
Mehr


Die Stimme des Countertenors Bernhard Landauer ist vom 8. Juli bis 6. September 2015 in der
Ausstellung "Soundscapes" in der National Gallery London zu hören. Soundscapes ist Teil des
National Gallery Inspires Programm, welches durch Klanginstallationen internationaler Künstler einen
frischen Blick auf die Gemälde werfen soll.
Die Installations- und Klangkünstler Janet Cardiff und George Bures Miller suchten hierfür das Werk
"Vergene Bella" von Guillaume Dufay aus, um dreidimensionale Räume zum ca. 1475 entstandenen
Gemälde "Der heilige Hieronymus im Gehäus" von Antonello da Messina, einem Zeitgenossen des
Komponisten Dufay, zu schaffen.
Mehr


11./12.07.2015
Des weiteren ist
Daniel Johannsen in Haydns "Paukenmesse" mit dem Arnold Schoenberg Chor
und Concentus Musicus Wien, ebenfalls im Rahmen der Styriarte Graz, zu erleben.
ML: Nikolaus Harnoncourt
Mehr


11./25.07.2015
Ziad Nehme singt die Rolle des Camille de Rosillon in "Die lustige Witwe" am Nationaltheater
Mannheim.
ML: Joseph Trafton; Regie: Renato Zanella
Mehr


11./15./22./27./30.07.2015
Hilke Andersen ist als Amme in der Premiere von "Boris Godounov" beim Savonlinna Opera Festival
zu erleben.
ML: Leif Segerstam; Regie: Nicola Raab
Mehr


12.07.2015
Eric Laporte singt außerdem noch ein letztes Mal die Partie des Duca in Verdis "Rigoletto" am
Pfalztheater Kaiserslautern.
ML: Markus Bieringer; Regie: Urs Häberli
Mehr


14.07.2015
Daniel Johannsen und Olivia Vermeulen als Alt sind im Eröffnungskonzert der Herrenchiemsee
Festspiele mit dem Bach-Kantaten Programm "sie werden aus Saba alle kommen" zu hören.
Aufführungsort: Münster Frauenchiemsee
ML: Enoch zu Guttenberg
Mehr


17.07.2015
Ziad Nehme singt die Partie des Natale in der Uraufführung von Lucia Ronchettis Oper "Esame
di Mezzanotte" am Nationaltheater Mannheim.
ML: Johannes Kalitzke; Regie: Achim Freyer
Mehr


18./19.07.2015
Sarah Ferede gastiert als Musiker in den konzertanten Aufführungen von "Manon Lescaut" bei den
Herrenchiemsee Festspielen.
Aufführungsort: Spiegelsaal Schloss Herrenchiemsee
ML: Ljubka Biagioni
Mehr


Daniel Johannsen als Jüngling und Tenor II, Sarah Ferede als Alt II und Judith Spiesser als Sopran
sind in R. Schumanns Oratorium "Das Paradies und die Peri" zu erleben.
26.07.2015: Herrenchiemsee Festspiele, Spiegelsaal Schloss Herrenchiemsee
30.07.2015: Rheingau Musik Festival, Kloster Eberbach, Basilika
ML: Enoch zu Guttenberg
Mehr

Mehr

26.07. + 04./16./20./27.08.2015
Stefan Heibach gastiert erneut als 1. Edler in "Lohengrin" bei den Bayreuther Festspielen.
ML: Alain Altinoglu; Regie: Hans Neuenfels
Mehr


01./02.08.2015
Der Bass Marcell Bakonyi singt im Rahmen der Bachwoche Ansbach das Bach-Kantaten Programm
"Erfreue Dich, Seele!".
ML: Jörg Halubek; Regie: Anna Drescher
Mehr


11.08.2015
Im Rahmen des Attergauer Kultursommers ist Daniel Johannsen in Händels "Messias" zu hören.
ML: Otto Kargl
Mehr


12./14./16.08.2015
Hagen Matzeit singt die Partie des Cecina in der Premiere von Nicola Porporas Oper "Il Germanico"
bei den Innsbrucker Festwochen der Alten Musik.
ML: Alessandro de Marchi; Regie: Alexander Schulin
Mehr


22./23.08.2015
Yosemeh Adjei als Goffredo sowie Florian Götz als Argante und Mago gastieren mit Händels Oper
"Rinaldo" mit der Lautten Compagney Berlin und dem Mailänder Marionettentheaters Carlo Colla e Figli im Goethetheater Bad Lauchstädt.
ML: Wolfgang Katschner; Regie: Eugenio Monti Colla
Mehr


29.08.2015
Im Rahmen des Festivals St. Gallen (Steiermark) ist Daniel Johannsen in der Festival-Gala
in Bruckners "Messe Nr. 1 in d-moll" mit dem Arnold Schoenberg Chor zu hören.
ML: Erwin Ortner
Mehr


29.08. + 03./06./11./16.09.2015
Marcell Bakonyi ist wiederholt als Leporello in "Don Giovanni" an Den Norske Opera in Oslo zu erleben.
In dieser Rolle wird er in 2016 auch am Staatstheater Nürnberg zu erleben sein.
ML: Antonino Fogliani; Regie: Thaddeus Strassberger
Mehr